Menü

Symposium

18. DGZS-Symposium 2018 – Nürnberg, 12. - 13.10.2018

Programmflyer als PDF

Wissenschaftliches Programm (Stand: 01.08.2018)

Freitag, 12. Oktober 2018

ab 09:00

Registrierung zum DGZS-Symposium

09:30 - 12:00

Diskussionsrunde für zertifizierte DGZS-Mitglieder
Moderation: Dr. V. Hugendubel (Stuttgart) & Dr. H. Schmidt-Kleen (Hannover)

12.00 - 13.00

Besuch der Industrieausstellung

13:00 - 18:00

18. Symposium der Deutschen Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin

Begrüßung zum DGZS-Symposium
Dr. M. Heise (Bochum)

Grußwort der DGSM
Prof. Dr. P. Young (Münster)

How to Improve Clinical Outcome and Workflow Efficiency Utilizing a Fully Digital Workflow for Oral Appliance Therapy
Dr. Shouresh Charkhandeh (Calgary)

Vorstellung von drei Intraoralscannern und live scan für UPS
T. Menke (Köln)


Kaffeepause / Besuch der Industrieausstellung


UARS Upper Airway Resistance Syndrom – Diagnostik und Therapie
Dr. M. Feld (Köln)

Oral Appliances in OSA – a 10-Year Follow-up Study: Sleep Recording, Dental Casts and Cephalometry
Ass. Prof. A. Fransson (Örebro)

Stellenwert von APAP, Pressure-relief-PAP, Bilevel, C-Flex
Prof. Dr. J.H. Ficker (Nürnberg)

Die Bedeutung von OSA in der Kardiologie
Dr. C. Schöbel (Berlin)

Schlussdiskussion

Gesellschaftsabend mit der DGSM

Samstag, 13. Oktober 2018

09:00 - 18:00

18. Symposium der Deutschen Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin

Begrüßung
Dr. M. Heise (Bochum)

Schnarchen oder Flattening – ernst nehmen oder übergehen?
Dr. med. Michael Westhoff (Hemer)

A Remotely Controlled Mandibular Positioner as a Predictive Screening Tool for Mandibular Advancement Device Therapy in Patients with OSA
M. Dieltjens, PhD (Antwerpen)

Entwicklung und Status quo der schlafmedizinischen Schienentherapie
Prof. Dr. Dr. E. Rose (Zürich)


Kaffeepause / Besuch der Industrieausstellung


The loop gain – wenn die Atmung ins Schleudern kommt
Prof. Dr. N. Netzer (Bad Aibling)

Kommunikation verbessert das Ergebnis – Mediziner/Zahnmediziner
Dr. A. Meyer (Solingen)

Zwei in einem Bett: der Einfluss von Paarschlaf und Chronotypen auf die Beziehung und den Schlaf
Prof. Dr. K. Richter (Nürnberg)


Mittagsimbiss / Besuch der Industrieausstellung


Schlafbruxismus und schlafbezogene Atmungsstörungen
Dr. H. Kares (Saarbrücken)

Liquidation von UPS nach GOZ und GOÄ
Dr. Dr. J. Schlieper M.Sc. (Hamburg)

Stand der Kostenerstattung bei UPS Therapie
Dr. M. Heise (Bochum)


Kaffeepause / Besuch der Industrieausstellung


Therapiebegleitende Smartphone App bei der Behandlung von OSA und Schnarchen
Dr. E. Krumholz (Frankfurt)

Anwendung des BioBiteCorrector SA als Schnarchtherapiegerät
Dr. E. Pasin (Bad Reichenhall)

Schlusswort

17:30

Mitgliederversammlung der DGZS

20:00

Geselliges Abendessen unter Kollegen
Restaurant Novotel Nürnberg Messe

Sonntag, 14. Oktober 2018

10.00 - 12.00

Zertifizierungsprüfung der DGZS
Novotel Nürnberg Messe

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen des Tagungsprogrammes möglich)


Tagungsort

NürnbergConvention Center | NCC Ost
Messezentrum
90471 Nürnberg

Registrierung

Jetzt registrieren

TeilnahmegebührenFrühbucher*bis 16.08.2018Regulärab 17.08.2018
Mitglied325 EUR425 EUR
Mitglied über 65 Jahre / Ausbildungsassistent / Student120 EUR120 EUR
Nicht-Mitglied525 EUR625 EUR
Diskussionsrunde40 EUR40 EUR

Eine Anmeldung für einzelne Symposium-Tage ist nicht möglich. Die Teilnahme an der parallel stattfindenden Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM) ist für Sie als Teilnehmer des Symposiums dieses Jahr kostenfrei.

* Bei Buchungen zum Frühbuchertarif muss der Zahlungseingang bis zum 16.08.2018 erfolgt sein, andernfalls ist die reguläre Gebühr zu entrichten.


Hotelinformationen

In folgenden Hotels wurden Abrufkontingente für Sie reserviert:
Bitte buchen Sie rechtzeitig (bis spätestens 17.09.2018) und unter Angabe des Stichworts „DGZS-Symposium“

ARVENA MESSE Hotel an der Nürnberg Messe (ca. 10 Gehminuten zum NCC Ost)
Bertolt-Brecht-Str. 2
90471 Nürnberg
Tel.: 0911.81 23-0
E-Mail: info@arvena.de
EZ: EUR 115,00/Nacht inkl. Frühstück
DZ: EUR 145,00/Nacht inkl. Frühstück

NOVOTEL Nürnberg am Messezentrum (ca. 20 Gehminuten zum NCC Ost)
Münchener Str. 340
90471 Nürnberg
Tel.: 0911.81260
E-Mail: H0498@accorhotels.com
EZ: EUR 136,00/Nacht inkl. Frühstück
DZ: EUR 155,00/Nacht inkl. Frühstück

numberone Hotelbetriebsgesellschaft mbH & Co. KG (ca. 20 Gehminuten zum NCC Ost)
Münchener Str. 342
90471 Nürnberg
Tel.: 0800.11 11 551
E-Mail: reservierung@hotel-numberone.de
EZ: EUR 89,00/Nacht inkl. Frühstück


Anreise mit der Bahn

Erfolgreich ankommen.
Ab 49,50 € (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket zum DGZS-Symposium nach Nürnberg


Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!
Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung(solange der Vorrat reicht):
2. Klasse: 49,50 €
1. Klasse: 79,50 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar)
2. Klasse: 69,50 €
1. Klasse: 99,50 €

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke².

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.
Wir wünschen Ihnen eine gute Reise

² Telefonische Buchung möglich unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53 mit dem Stichwort „Remember“. Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit (beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird). Die Hotline ist Montag bis Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.